Sonntag, 27. Februar 2011

once i've cut off all the excess fat in my existance

Jetzt bin ich satt. Jetzt seid ihr satt, oh wie satt ihr seid.
Mich. Mich seid ihr satt. Sie sagt, das sie nicht mehr weiß
wie sie mit mir umgehen soll und das ich krank bin. Sie ist
jetzt zu Hause, weil sie ein Burn-out hat. Ich sei schuld, sagt sie.
Ja, sie sagt vieles. Aber das es ihr leid tut, das sagt sie nie.

Kommentare:

  1. oh, Süße. Es ist so wunderschön wie du schreibst. Du faszinierst mich, du und deine geheimnisvolle und offensive Art. Schreib mir mal ;*

    AntwortenLöschen
  2. naja, unterschlagen im sinne von "pubertäre phase" und nur tendenziell. wird zwar im auge behalten aber nicht weiter groß beachtet.

    deine geschichte. warum du dich so hasst, was mit dir und deiner mutter los ist, sowas halt.
    am besten als mail, weil mein blog wird von einer bekannten mitgelesen. und die hasst es, wenn ich mit solchen "internet-mädchen" zu tun hab.

    luisa0815@web.de

    xoxo. ♥

    AntwortenLöschen
  3. Getaggt ♥
    http://everythingsinsignificant.blogspot.com/2011/03/ich-glaube-weder-den-himmel-noch-ein.html

    AntwortenLöschen
  4. du kannst das ♥
    und ICH habe dich nicht satt =**

    AntwortenLöschen